Amnesty International Gruppe Ratingen

Impressum | Login

Gruppe Ratingen

StartseiteDie Flucht im Rücken

Oktober 2015

Die Flucht im Rücken - Gemeinsame Veranstaltung mit dem Ratinger Tragödchen

Vier Jugendliche zwischen 19 und 24 Jahren erzählten vor rund 80 Gästen im Ratinger "Tragödchen" von ihrer Flucht aus Afrika und dem Mittleren Osten. In Begleitung ihrer Lehrerin Andrea Arias erzählten sie vier bewegende Geschichten. Die Veranstaltung wurde musikalisch stimmungsvoll begleitet von Nadia Meroni & Bernhard Schultz (Gesang) sowie Der Bultsch (Gitarre). Über den Eintritt zu der Veranstaltung (PDF, 0,8 MB) sind über 700 Euro eingenommen worden, die vom Veranstalter (Buch-Café Peter & Paula) in vollem Umfang an "Pro Asyl" gespendet wurden.